Fachartikel und Experteninterviews

Zweimal im Jahr befasst sich unser Magazin „Kernbeißer“ mit einem Schwerpunktthema rund um Natur- und Artenschutz. Dafür stellen uns Experten ihr wertvolles Wissen in Fachartikeln und Interviews zur Verfügung. Hier können Sie einige dieser Beiträge, manchmal in einer längeren Version, online nachlesen:

Die Welt der wilden Bienen

Gehörnte Mauerbiene © Stephan Rudolph
Gehörnte Mauerbiene © Stephan Rudolph

Das Volksbegehren Artenvielfalt „Rettet die Bienen“ hat der Bevölkerung die Not der Insekten und ihren dramatischen Rückgang ins Bewusstsein gerufen. Die Honigbiene wurde zum Symbolbild. Tatsächlich sind aber vor allem ihre wilden Verwandten, die Wildbienen, gefährdet. Rita Verma hat mit dem Botaniker Dr. Andreas Fleischmann über die kleinen, so wichtigen Bestäuber gesprochen. Weiterlesen ...

In Wasser, Wald und Wiese zu Hause

Grasfrosch © Ralph Sturm, LBV Bildarchiv
Grasfrosch © Ralph Sturm, LBV Bildarchiv

Amphibien sind, wie der Name sagt, doppellebig. Sie leben im Wasser ebenso wie auf dem Land und wechseln mühelos zwischen beiden Elementen. Doch die vielfältigen Lebensräume, in denen sich Amphibien bewegen, geraten schnell aus dem Gleichgewicht. Der Biologe Christian Köbele zeigt in seinem Fachbeitrag Lebensräume und Gefährdung dieser faszinierenden Arten. Weiterlesen...