LBV-Kreisgruppe Fürstenfeldbruck

Unsere Kreisgruppe wurde 1983 gegründet und ist damit seit über 35 Jahren eine starke Stimme im Landkreis. Mit rund 4.300 Mitgliedern sind wir die zweitstärkste Kreisgruppe im LBV. Fast 250 ehrenamtlich Aktive aller Altersgruppen setzen sich mit viel Elan und Begeisterung für den Erhalt wertvoller Lebensräume, den Schutz seltener Arten und Umweltbildung im Fürstenfeldbrucker Landkreis ein.

 


Online-Vortrag am 29.06.: Miteinander statt gegeneinander – Ausbau der Windenergie und Artenschutz

Thomas Walther, Geschäftsführer der Thüga Erneuerbare Energien, zeigt in seinem Vortrag, wie der Ausbau der Windenergie mit dem Artenschutz vereinbart werden kann. Er beleuchtet das Thema aus der Praxis von der ersten Projektidee bis zum Betrieb eines Windrads. Wie begleiten Natur- und Artenschutz die einzelnen Schritte?

 

Die Eckdaten des Online-Vortrags sind: 

Datum: Dienstag, 29. Juni 2021

Uhrzeit: 19:30 – 20:30 Uhr 

Teilnahme: Bitte nutzen Sie diesen Teilnahmelink 

(Wenn Sie keine Microsoft Teams App installiert haben, wählen Sie bitte die Option „Stattdessen im Internet ansehen“ aus. Es ist keine Anmeldung erforderlich.)

Veranstaltungen im Juli

DO 08.07.

Infoabend des LBV Fürstenfeldbruck

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Teilnahme: Bitte melden Sie sich an bei team.fuerstenfeldbruck@lbv.de. Sie erhalten dann den Teilnahmelink bzw. die Telefoneinwahl. 

 

SA 10.07. 

Fledermausführung für Familien

Katharina Platzdasch (Biologin) lädt Eltern und Kinder ins Reich der Nachtkobolde ein. Bei einem gemeinsamen Abendspaziergang gibt es auf spielerische Weise viel Spannendes über die lautlosen Jäger der Nacht zu erfahren.

Zeit: 20:45 – ca. 22:30 Uhr

Treffpunkt: Olchinger See

Kosten: 2,50 € pro Person, Ermäßigung für LBV-Mitglieder

Anmeldung: 

umweltbildung.fuerstenfeldbruck@lbv.de 

(Anmeldeschluss ist der 09.07.2021; Bei starkem Regen entfällt die Führung)

Aufzeichnung des Vortrags: (Wohnungs-)Not macht erfinderisch! Unter einem Dach mit Spatz & Fledermaus

Weitere Aufzeichnungen unserer Online-Vorträge gibt es hier.

© Franziska Fröhlich
© Franziska Fröhlich

Online-Vortrag: Wie wir Wildbienen in unseren Garten locken

Hier finden Sie in Kürze die Aufzeichnung des Vortrags.

Junge Amsel © Ralph Sturm LBV Bildarchiv
Junge Amsel © Ralph Sturm LBV Bildarchiv

Startet eure persönliche „Nature Challenge“ bis 30. Juli 2021

Ihr sitzt nur noch vor dem PC, euer Verein darf sich schon lange nicht mehr treffen? Dann haben wir Abwechslung für euch – und ihr helft gleichzeitig dem Naturschutz bei uns im Landkreis:

Startet jetzt eure persönliche Nature Challenge und sammelt damit bis 30. Juli 2021 Geld für den Vogel-Notruf oder den Fledermaus-Notruf.

Und so geht’s:

  1. Sucht euch Mitstreiter*innen aus euren Familien, eurem Freundeskreis, eurem Verein, eurer Klasse.
  2. Überlegt gemeinsam, welche Aktion (in Kleingruppen) ihr machen wollt: z.B. Müll sammeln, eine Woche vegetarisch essen, Springkraut auszupfen, laufen, radeln oder Pflanzen und Tiere entdecken… euch fällt bestimmt etwas ein.
  3. Gebt eurer Aktion/eurem Team einen Namen und sucht euch Sponsoren, die für jedes Kilogramm Müll, für jeden gelaufenen Kilometer etc. ein paar Euro spenden.

Eine genaue Anleitung, viele Ideen für mögliche Nature Challenges, eine Beispiel-Challenge und das Online-Formular zum Start eurer Aktion findet ihr hier.  

Unser neues Steuerungsteam

Die Mitglieder unseres Steuerungsteams sehen Sie hier.

 

Die nächste Sitzung des Steuerungsteams findet statt am 28.07.2021, um 18:00 Uhr. Für eine Teilnahme am öffentlichen Teil der Sitzung melden Sie sich bitte an: 

angelika.dester@lbv.de

Die Frühjahrs-Ausgabe unseres Magazins „Kernbeißer“ ist da!

Wie viel Platz bleibt der Natur?: Wir befassen uns mit dem fortschreitenden Flächenfraß und werfen einen Blick darauf, wie es damit bei uns in der Region steht. Dabei zeigen wir, dass ein „Steingarten“ auch sehr lebendig sein kann.  Viel Freude beim Lesen! Ausgabe 1-2021 

© Amelie Höcherl
© Amelie Höcherl

Virtuelle Tümpelsafari

Die Umweltbildner*innen des LBV Fürstenfeldbruck laden kleine Forscher*innen im Alter zwischen vier und sieben Jahren zu einer virtuellen Entdeckungsreise durch den Tümpel in der ehemaligen Kiesgrube Jesenwang ein. Hier geht's zu den Videos Teil I, II und III

Eisvogel © Thomas Hinsche
Eisvogel © Thomas Hinsche

Wir suchen Verstärkung: Jetzt bewerben als Bundesfreiwillige*r (m/w/d)

Für unser Team in der Geschäftsstelle suchen wir ab September 2021 eine*n Bundesfreiwillige*n (m/w/d). Bewerbungen bitte an fuerstenfeldbruck@lbv.de. Die genaue Stellenbeschreibung findet sich hier zum Download.

Stellenbeschreibung_Bundesfreiwilligendi
Adobe Acrobat Dokument 47.9 KB

Du willst wissen, wie es bei uns im Team ist? Dann lies den Erfahrungsbericht unserer Bundesfreiwilligen Verena Wendl.

Biotoppflege © Richard Schoonhoven
Biotoppflege © Richard Schoonhoven

Jetzt aktiv mitmachen!

Langeweile? Die gibt es bei uns nicht  dafür jede Menge Naturschutz zum Mitmachen: Tierisch geht es bei uns zu mit Rindern, Fledermäusen, Gebäudebrütern, Kröten und Co. Krafttraining ist bei unserer Biotoppflege kostenlos und auch digital sind wir stark. Schnuppern Sie doch mal rein, da ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Wechselkröte © Kathleen C. Webster
Wechselkröte © Kathleen C. Webster

Schützen Sie mit uns die Natur vor Ort – eine Investition für eine lebenswerte Zukunft.

Die Natur ist das, was uns bleibt. Bitte unterstützen Sie die Naturschutzarbeit des LBV im Landkreis mit einer Spende und investieren Sie mit uns in die Zukunft. 

 

Einsatz beim Social Day © Richard Schoonhoven
Einsatz beim Social Day © Richard Schoonhoven

Betriebsausflug einmal anders

Außergewöhnliche Aktion im Fußbergmoos. Ein Betriebsausflug einmal ganz anders – In der Natur für die Natur. Weiterlesen ...


Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Stunde der Gartenvögel 2021 (Mi, 12 Mai 2021)
Rotkehlchen (Marcus Meyer) Rotkehlchen (Marcus Meyer) Mitmachen ist ganz einfach: Sie zählen eine Stunde lang Ihre Vögel und melden diese Zahlen. Ihre Daten und die tausender anderer Naturfreunde geben Antworten auf brennende Fragen. "Citizen Science" heißt diese Art der Forschung. Die bundesweite Langzeitstudie hilft uns Umweltveränderungen zu erkennen. Zudem können Sie tolle Preise gewinnen. Jetzt schon vormerken: 13. bis 16. Mai 2021. Mit Ihrer Meldung helfen Sie, eine Antwort darauf zu finden. Zur Stunde der Gartenvögel 2021
>> mehr lesen


Bei uns ist immer etwas geboten. Seien Sie mit dabei!

Gemeinsam Natur erleben und entdecken, zum Beispiel bei unseren Feriencamps: Welche Lebewesen tummeln sich denn da im Amper-Wasser? ©Verena Wendl
Gemeinsam Natur erleben und entdecken, zum Beispiel bei unseren Feriencamps: Welche Lebewesen tummeln sich denn da im Amper-Wasser? ©Verena Wendl

Termine des LBV