LBV-Kreisgruppe Fürstenfeldbruck

Unsere Kreisgruppe wurde 1983 gegründet und ist damit seit über 35 Jahren eine starke Stimme im Landkreis. Mit rund 4.300 Mitgliedern sind wir die zweitstärkste Kreisgruppe im LBV. Fast 250 ehrenamtlich Aktive aller Altersgruppen setzen sich mit viel Elan und Begeisterung für den Erhalt wertvoller Lebensräume, den Schutz seltener Arten und Umweltbildung im Fürstenfeldbrucker Landkreis ein.

 


Online-Vortrag am 28.09.: Artensterben lokal und global – Neues von Artenschwund und Klimakrise

In seinem Vortrag gibt Prof. Dr. Michael Schrödl, Experte für Artenvielfalt an der Zoologischen Staatssammlung München, ein Update zu seinem aufrüttelnden Buch „Unsere Natur stirbt“. Dabei geht er verschiedenen Fragen nach: Wie viele Tierarten gibt es in Bayern und weltweit? Wie viele davon sind bedroht? Wie beeinflussen sich Artensterben und Klimawandel, welche Ökosysteme kippen wann und was sind die Konsequenzen für die Zivilisation?

Die Eckdaten des Online-Vortrags sind: 

Datum: Dienstag, 28. September 2021

Uhrzeit: 19:30 – 20:30 Uhr 

Teilnahme: Bitte nutzen Sie diesen Teilnahmelink (Wenn Sie keine Microsoft Teams App installiert haben, wählen Sie bitte die Option „Stattdessen im Internet ansehen“ aus. Es ist keine Anmeldung erforderlich.)

Aufzeichnung des Vortrags: Wie wir Wildbienen in unseren Garten locken

Weitere Aufzeichnungen unserer Online-Vorträge gibt es hier.

Online-Vortrag: Ausbau der Windenergie und Artenschutz

Hier finden Sie in Kürze die Aufzeichnung des Vortrag.  

Aufzeichnung des Vortrags: (Wohnungs-)Not macht erfinderisch! Unter einem Dach mit Spatz & Fledermaus

Informationsveranstaltung von BN und LBV zur Bundestagswahl 2021

Klima, Umwelt, Natur im Bundestag

Auf Einladung der Kreisgruppen Fürstenfeldbruck von Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz äußerten sich die Bundestags-KandidatInnen zu den Themen Klima-, Umwelt- und Naturschutz. 

Hier finden Sie in Kürze die Aufzeichnung der Informationsveranstaltung.

Unser Steuerungsteam

Die Mitglieder unseres Steuerungsteams sehen Sie hier

Die Frühjahrs-Ausgabe unseres Magazins „Kernbeißer“ ist da!

Wie viel Platz bleibt der Natur?: Wir befassen uns mit dem fortschreitenden Flächenfraß und werfen einen Blick darauf, wie es damit bei uns in der Region steht. Dabei zeigen wir, dass ein „Steingarten“ auch sehr lebendig sein kann.  Viel Freude beim Lesen! Ausgabe 1-2021 

Eisvogel © Thomas Hinsche
Eisvogel © Thomas Hinsche

Als Bundesfreiwillige beim LBV Fürstenfeldbruck

Sie wollen wissen, wie es bei uns im Team ist? Dann lesen Sie den Erfahrungsbericht unserer Bundesfreiwilligen Verena Wendl.

© Amelie Höcherl
© Amelie Höcherl

Virtuelle Tümpelsafari

Die Umweltbildner*innen des LBV Fürstenfeldbruck laden kleine Forscher*innen im Alter zwischen vier und sieben Jahren zu einer virtuellen Entdeckungsreise durch den Tümpel in der ehemaligen Kiesgrube Jesenwang ein. Hier geht's zu den Videos Teil I, II und III

Biotoppflege © Richard Schoonhoven
Biotoppflege © Richard Schoonhoven

Jetzt aktiv mitmachen!

Langeweile? Die gibt es bei uns nicht  dafür jede Menge Naturschutz zum Mitmachen: Tierisch geht es bei uns zu mit Rindern, Fledermäusen, Gebäudebrütern, Kröten und Co. Krafttraining ist bei unserer Biotoppflege kostenlos und auch digital sind wir stark. Schnuppern Sie doch mal rein, da ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Wechselkröte © Kathleen C. Webster
Wechselkröte © Kathleen C. Webster

Schützen Sie mit uns die Natur vor Ort – eine Investition für eine lebenswerte Zukunft.

Die Natur ist das, was uns bleibt. Bitte unterstützen Sie die Naturschutzarbeit des LBV im Landkreis mit einer Spende und investieren Sie mit uns in die Zukunft. 

 

Einsatz beim Social Day © Richard Schoonhoven
Einsatz beim Social Day © Richard Schoonhoven

Betriebsausflug einmal anders

Außergewöhnliche Aktion im Fußbergmoos. Ein Betriebsausflug einmal ganz anders – In der Natur für die Natur. Weiterlesen ...


Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Info-Hotline: Das LBV-Naturtelefon (Mo, 28 Jun 2021)
Blumenwiese (Thomas Staab) Blumenwiese (Thomas Staab) Sie haben Fragen rund um die Natur in und außerhalb Ihres Gartens? Unser LBV-Naturtelefon steht Ihnen Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung unter 0 91 74 / 47 75 - 5000
>> mehr lesen


Bei uns ist immer etwas geboten. Seien Sie mit dabei!

Gemeinsam Natur erleben und entdecken, zum Beispiel bei unseren Feriencamps: Welche Lebewesen tummeln sich denn da im Amper-Wasser? ©Verena Wendl
Gemeinsam Natur erleben und entdecken, zum Beispiel bei unseren Feriencamps: Welche Lebewesen tummeln sich denn da im Amper-Wasser? ©Verena Wendl

Termine des LBV