Umweltbildung

Die Freude am Naturerleben und die Wertschätzung der Natur zu fördern, das ist unser Anliegen und unser Ziel. Die Umweltbildung soll den Menschen und vor allem den Kindern einen Zugang zur Natur schaffen und dabei Zusammenhänge erlebbar und nachvollziehbar machen. Denn: “Was man kennt, schätzt man. Nur was man schätzt und liebt, wird man auch schützen.”

 

Blinde Reise © Sophie Schuhmacher
Blinde Reise © Sophie Schuhmacher

Mit Kindern draußen in der Natur oder auch drinnen zum Thema Natur etwas zu erleben, ist also je nach Umsetzung in vielerlei Hinsicht eine sinnvolle Sache: 

Die Kinder sind in Bewegung und an der frischen Luft. Alle Entwicklungsbereiche wie Motorik oder Sensorik werden gefördert. Sie lernen die Natur als Spiel- und Aufenthaltsort zu schätzen und können eine Beziehung zur Natur aufbauen. Dabei erlangen sie neues Wissen und das Verständnis über komplexe Zusammenhänge in der Natur. Die Kinder lernen zu verstehen, dass das eigene Handeln sich positiv oder negativ auf Natur und Umwelt auswirken kann.

Unsere Angebote für Schulen

Blinde Schlange © A. Wächter
Blinde Schlange © A. Wächter

Kinder verbringen immer mehr Zeit in der Schule.  Umso wichtiger ist es, dass unsere Jugend nicht den Zugang zur Natur verliert. Bereits in der Schule sollte ausreichend Zeit für Bildungsangebote rund um das Thema Natur eingeräumt werden. Weiterlesen...

 

 

Kindergeburtstage

Spurensuche © Julia Prummer
Spurensuche © Julia Prummer

Wenn Sie Ihrem Kind eine ganz besondere Geburtstagsfeier bescheren möchten, haben wir genau das Richtige für Sie. Egal ob Junge oder Mädchen, ob Abenteurer, Forscher oder Tierfreund – in unserem Angebot finden Sie die passende Geburtstagsaktion. Weiterlesen...

Kindergärten / Hort / Kindergruppen

Unterwegs mit einer Kindergruppe © Veronika Pokorny
Unterwegs mit einer Kindergruppe © Veronika Pokorny

Möchten Sie Ihren Kindergarten-, Hortkindern oder Ihrer Kindergruppe mal eine Abwechslung und ein schönes Naturerlebnis bieten? Dann sind Sie hier genau richtig! Weiterlesen...


Unsere Ansprechpartnerin:

Veronika Pokorny 

Biologin und Naturpädagogin

E-Mail  Veronika.Pokorny@lbv-ffb.de

Telefon  0163/7291722