Manche Arten schaffen es ohne Hilfe nicht

Mit gezielten Artenschutzprojekten helfen wir, wo es am nötigsten ist

Leider zählen inzwischen auch Rauchschwalben zählen zu den Arten, die auf unsere Hilfe angewiesen sind © Herbert Henderkes, LBV Bildarchiv
Leider zählen inzwischen auch Rauchschwalben zählen zu den Arten, die auf unsere Hilfe angewiesen sind © Herbert Henderkes, LBV Bildarchiv

Die Artenvielfalt im Landkreis und darüber hinaus zu erhalten und zu fördern, ist unser großes Ziel. Auch wenn uns alle Arten am Herzen liegen, widmen wir manchen Tiergruppen und -arten mit gezielten Maßnahmen, Mitmachprojekten und Patenschaften besondere Aufmerksamkeit. 

Aber auch Biotopschutz ist Artenschutz. Anstatt auf einzelne Arten abzuzielen, geht es hier um die Rettung ganzer Lebensräume und aller damit assoziierten Arten. Ziel ist der Erhalt einer möglichst großen Biodiversität. Hierunter fällt der Schutz vieler gefährdeter Pflanzen und Insekten, aber auch zahlreicher Vogel-, Amphibien- und Säugetierarten.

 

Vögel

Schleiereule © Marcus Bosch, LBV Bildarchiv
Schleiereule © Marcus Bosch, LBV Bildarchiv

Was wäre das Kloster Fürstenfeld ohne seine Dohlen, ein Sommer ohne Schwalben, ein Wald ohne Käuze? Das darf nicht geschehen. Dafür setzen wir uns mit großer ehrenamtlicher Unterstützung ein. Weiterlesen ...

Fledermäuse

Rauhautfledermaus © Dr. Andreas Zahn, LBV Bildarchiv
Rauhautfledermaus © Dr. Andreas Zahn, LBV Bildarchiv

Die größte Gefährdung für Fledermäuse geht von uns Menschen aus. Doch gemeinsam können wir die Jäger der Nacht schützen. Weiterlesen ...

Amphibien & Reptilien

Teichfrosch © Elke Tramp
Teichfrosch © Elke Tramp

Wir betreuen Krötenzäune und sichern Laichgewässer im Landkreis. Weiterlesen ...