Pate werden heißt nachhaltig Natur im Landkreis schützen

Patenschaften helfen uns, die Natur im Landkreis langfristig und nachhaltig zu schützen. Mit ganz unterschiedlichen Patenschaften und Patenschaftsmodellen haben auch Sie eine Möglichkeit, sich langfristig für die Natur vor der Haustür einzusetzen.

Flächenpatenschaften

Wenn es um die Pflege des Blütenmeeres an der Rothschwaig, der Niedermoorreste in Türkenfeld, der Schmetterlingswiese am Bahndamm oder der vielfältigen Lebensräume im Fußbergmoos geht, zählt wirklich jeder Euro. Denn die Pflege der von uns betreuten Flächen – rund 40 Hektar, was in etwa 50 Fußballfeldern entspricht - kostet viel Geld! An die Tausend ehrenamtliche Stunden allein reichen nicht aus: Pachten müssen bezahlt, Maschinen gewartet, fachgerechte Mäharbeiten finanziert werden.


Helfen Sie uns, Artenvielfalt langfristig zu schützen: Schaffen Sie Lebensraum! Übernehmen Sie die Patenschaft für ein Stück Natur im Landkreis – und wählen Sie selbst aus, wo und wieviel.

Mit 10 Euro im Jahr ermöglichen Sie uns die Pflege von 100 Quadratmetern einzigartiger Natur, mit nur 50 Euro jährlich übernehmen Sie eine Patenschaft über 500 Quadratmeter wertvollen Lebensraum und erhalten als Dank eine schöne Patenschafts-Urkunde. Ab einer Patenschaft für 1000 Quadratmeter bedanken wir uns mit einer Sonderführung zu Ihrer Patenfläche.

Halbtrockenrasen in der Rothschwaig © Elke Tramp
Halbtrockenrasen in der Rothschwaig © Elke Tramp

Unser Tipp: Lebensraum-Patenschaften eignen sich wunderbar als Geschenk!

Füllen Sie einfach das Formular aus und schicken es an uns zurück!  Die Natur wird es Ihnen danken. Bei Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsstellenleiterin Uschi Anlauf jederzeit gerne zur Verfügung.

Patenschaft Lebensraum
Einfach herunterladen, ausfüllen und an uns schicken
Patenschaft_Lebensraum_Abbuchungsauftrag
Adobe Acrobat Dokument 59.8 KB

© Nina Meier
© Nina Meier

Uschi Anlauf, Dipl. Biol.

 

Mobil 0152/55 61 04 98

E-Mail uschi.anlauf@lbv.de